goahead media

verlag

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Tinnitus-Hörspiele ist das Label für Hörbücher aus der bunten Welt der unabhängigen Hörspiel-Szene - vielfältig, authentisch und immer wieder überraschend.

Tinnitus-Hörspiele ist das erste Label des Verlags, das sich Werken unabhängiger Hörspielmacher widmet. Auch einzelne Hörbücher von Kreativen anderer Richtungen wie Schriftstellern, Drehbuchautoren und Musikern sind hier vertreten.

Mit der Zeit sind auch Soundtracks hinzugekommen, z. B. aus dem Kurzhörspie "Höllentrip" oder der Live-Lesung "Entgleist", die gleichzeitg ein neues Format begründet hat: Die "Book-Sounds" von Max Würden, die geloopt auch eine Hintergrund beim Lesen von Romanen bilden sollen. Und schließlich auch Alben von "Hörspielern" des Labels wie Carsten Keller und seinem Album "Terra Nova", das die Reise eines beschreibt, der aufbricht, eine neue Erde zu finden.

Die Idee zu diesem Label entstand über die Radio-Sendung Tinnitus, in der mehrfach auch über Hörspiel-Wettbewerbe der Freien Hörspielszene berichtet wurde.

Tinnitus ist eben immer für eine Überraschung gut.